Uncategorized, und sonst...

Gibt es da nicht ein App für? Vegane App’s

12. November 2014
Vegan-kochen-app

Apps sind aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken! Instagram, Whattsapp, Takemetomycar, Weatherpro, und gefühlte 37 Kamara-Apps. Jetzt kommt eine ganz neue Kategorie dazu. Vegane Apps, die mir helfen sollen mich aus veganen Kochblockaden zu befreien.  Ich hab mir vorgenommen, regelmässig über meine vegane Netzbeute zu berichten. Drum liebe Kinder, gebt fein acht. Ich hab Euch etwas mitgebracht!

Vegan-kochen-app„VEGAN KOCHEN“  von Walter Unterweger ist ein sehr hilfreiches Tool, wenn man mal so gar nicht weiss, was man kochen soll! Diese App bietet viele abwechslungsreiche Rezepte und einige wissenswerte Infos über vegane Basics wie Seitan, Tofu, Tempeh usw. Mit 1,79 Euro finde ich sie noch relativ erschwinglich. Mir hat diese App schon einige Male das Planen der Mahlzeiten erleichtert – Hier hat jemand mitgedacht: Einfach die Anzahl der Personen eintragen und die Zutatenmengen werden errechnet und gleich auf die Einkaufsliste gesetzt.

Bücher

…und noch ein Kochbuch: Diesmal „Vegan for Fit“ von Attila Hildmann

6. November 2014
vegan for fit rezension

An sich besitze ich wirklich mehr als genug Kochbücher. Aber mit Kochbüchern ist es wie mit Schuhen…und Handtaschen – man kann gar nicht genug haben.  “Vegan for Fit” ist das Kochbuch, das mit vor gut einem Jahr an meine erste Veganerfahrung gebracht hat.  Attila Hildmann ist der unangefochtene Platzhirsch, der veganen Kochbuchszene. Der Justin Biber der ganzsupergesunden Ernährung. Der Veganiator! Die einen lieben ihn (meist Frauen…) die anderen halten ihn für einen selbstverliebten Poser. Aber einen Poser mit 8-Pack!!. Continue Reading…

Rezepte

Vagasmus durch Chiasamen – Ein veganes Frühstück

5. November 2014
Chia-Schokopuding

So geht der Tag gleich gut los! Schokolade zum Frühstück…und das gute Gewissen gibt’s gratis dazu!! Bei meinem letzten Bummel durch den Biomarkt habe ich die Schakes von Harvest Moon entdeckt und alle Sorten mitgenommen. Die Schoko-Soja-Vanille-Variante ist mein absoluter Favorit und steckt auch in meinem Chiasamen-Pudding. Natürlich könnt Ihr aber auch anderen Sojakakao verwenden. Continue Reading…

und sonst...

Alles ist neu, alles ist spannend, mein veganes Abenteuer beginnt…passend zum Weltvegantag 2014

1. November 2014
vegan essen

 

Und was esse ich heute? Vorab:  ich liebe Essen… nein, im Ernst! Ich LIEBE Essen. Und  ich kann Stunden damit verbringen in der Küche zu stehen und selbiges  zuzubereiten. Auch Fleisch. Besonders gern sogar! Langsam geschmort oder kurz gebraten und sogar roh – als Tatar oder  Rindercarpacchio. Das Gleiche gilt für Fisch. Ja ich gestehe, ein Sashimi-Fan zu sein. Continue Reading…